Samstag, 7. Januar 2012

Schoko - Nusshäufchen



Zutaten:

200g Cailler-Cuisine-Chocolat Noir 64 %
100 g Mandelsplitter

kleine Pralinenförmchen aus Papier


Die Schokolade in grobe Stücke hacken, in eine Glasschüssel legen.
Im Backofen bei ca. 40 C langsam schmelzen lassen. (Dauert eine Weile.)

Inzwischen in einer Bratpfanne ohne Zugabe von Fett die Mandeln rösten,
bis sie richtig Cross, jedoch nur leicht gebräunt sind. Auskühlen lassen.

Die Pralinenförmchen bereit legen und die kalten Mandeln unter die flüssige Schokolade mischen.

Mit einem Löffel die Masse in die Papierförmchen verteilen und auskühlen lassen.





Eine wahre Sinfonie aus Nuss und Schoko,
der ich unter keinen Umständen wiederstehen kann. Leider!
Nur schon der Duft der gerösteten Mandeln...

Und dabei ist das ganze so einfach! Keine Schnörkel und Spitzen,
nur zwei Zutaten.
Diese sündhaft gute Nascherei ist ,
schön verpackt,
auch ein Ideales Mitbringsel.

Frohes Naschen!


Kommentare:

  1. Also das Foto sieht zwar gut aus, ich weiss aber nicht ob der Name "Häufchen" so lecker klingt ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Diese Häufchen kenne ich und verschenke sie auch oft. Aber mit so dunkler Schoggi habe ich sie noch nie gemacht - das werde ich gerne ausprobieren! Danke für den Tipp und en schöne Sunntig wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Susann
    Eine herrliche Idee! Das Rezept muss ich mir merken. Vielen Dank dafür! Tolle Bilder hast Du gemacht!
    Einen gemütlichen Sonntag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. ALEX wer denkt denn bei Häufchen gleich an etwas Uebel-riechendes? Vielleicht hast Du einen Vorschlag, für ein eleganteres Wort?
    RITA das hätte ich vielleicht noch erwähnen sollen, man kann natürlich die Schokolade nehmen, die man mag, bei mir eben dunkel.
    HAPPY-SONNE pass auf, liebe Yvonne, die Dinger machen süchtig!
    Liebe Grüsse
    Susann

    AntwortenLöschen
  5. Das klingt wirklich toll! Und ist auch noch so hübsch abgelichtet.... Da läuft mir das Wasser im Mund zusammen.... :)

    AntwortenLöschen
  6. geil! das selbe habe ich zu weihnachten auch gemacht. nur sehen deine schöner aus ;-)

    http://profdrskinnybitch.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. Vielleicht Praline ? Oder Schoko-Dings ? ;-)

    AntwortenLöschen
  8. @ Sarah-Maria & @ Prof.Dr. Skinny Bitch : Vielen Dank! Ihr seid ja super lieb!
    @ barcalex : Also Schoko-Dings find ich super! Ueberlege mir schon, ob ich den Posttiel ändern soll... lach!

    AntwortenLöschen